KV Oberallgäu-Kempten-Lindau

AfD verhindert Rot-Rot-Grün im Saarland


Wir gratulieren der AfD im Saarland zu ihrem Einzug in den Landtag. Das Endergebnis der AfD liegt bei 6,2%. Die Grünen (4,0%) sind ebenso wie die Piraten (0,7%) nicht mehr im Landtag vertreten. Die FDP (3,3%) verpasste den Einzug. Ebenfalls im zukünftigen Landtag vertreten ist die Linke mit 12,9%. Der angebliche "Schulz-Effekt" brachte der SPD keinen Erfolg, mit 29.6% liegt sie deutlich hinter der CDU (40,7%).

Eine Übersicht über die Wahlergebnisse finden Sie hier.