KV Oberallgäu-Kempten-Lindau

Vergangene Veranstaltungen




Nahezu unbemerkt verschwand ein Teil aus dem Sondierungspapier der GroKo.
War ursprünglich noch von neuen Aufnahmezentren für Flüchtlinge die Rede, in denen „Residenzpflicht herrscht und das Sachleistungsprinzip gilt“ verschwand eben diese Passage aus der ‚finalen Version‘. So viel zur angekündigten ‚härteren Gangart‘ in der Flüchtlingspolitik. Interessant wäre es nun zu erfahren:

„Was steht den Asylbewerbern in Deutschland zu?“

Wir laden Sie deshalb recht herzlich zu unserem nächsten Themenabend in Oberstaufen ein.

Wann:  Dienstag, 30. Januar 2018,  um 19.00 Uhr

Wo:      Pizzeria Bassano, Alpenstraße 1, 87534 Oberstaufen

Thema des Abends:

„Asylbewerber-Leistungsgesetz“

Wir freuen uns sehr auf einen erhellenden und spannenden Abend mit Dr. Wilhelm Vachenauer.



Afrika - Pulverfass vor den Toren Europas?

 

Ein Rückblick auf den Wahlkampf zur Bundestagswahl 2017“



Fotovortrag von Michaela Schuster, mit vielen Bildern der Veranstaltungen im Wahlkampf.

Dienstag, 07. November 2017, um 19.00 Uhr

Pizzeria Bassano
Alpenstraße 1, 87534 Oberstaufen


Im Anschluss gibt es wieder ausreichend Zeit für Fragen und Diskussionen zu allem was ansteht, und was Ihnen persönlich auf den Nägeln brennt.

Wir freuen uns auf viele interessante Gespräche mit Euch und Euren Freunden, die Ihr hoffentlich wieder zahlreich mitbringen werdet!


„Wahlbeobachtung“

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Viele Mitglieder und Freunde fragen uns, wie sie am
Wahlabend der Bundestagswahl sicherstellen können,
dass keine Stimme der AfD verlorengeht und der
Wählerwille zu seinem Recht kommt.

Mit diesem Themenabend möchten wir Ihnen Regeln
und Tipps mit auf den Weg geben, wie Sie selbstbewußt
Ihr Recht als Wahlbeobachter wahrnehmen können.

Gerne können Sie uns dann an diesem Abend mitteilen, in welchem Wahllokal Sie Wahlbeobachter sein möchten.

Bringen Sie gerne auch weitere Interessenten dazu mit. Wahlbeobachter zu sein ist Ihr gutes Recht, aber nicht ausschließlich das Recht der AfD-Wähler. :-)






Die 35-Jährige Leyla Bilge ist inzwischen Mitglied der AfD und wird kritisch über ihre Erfahrungen als Helferin in Flüchtlingsgebieten berichten. Die öffentliche Vortragsveranstaltung mit anschließender Diskussion steht unter dem Titel „Der Islam – Die Scharia, Kinderehen und Frauenrechte“. Bei Vorträgen kritisiert Bilge nicht nur die westliche Haltung zum Islam, sondern auch einseitige Medienberichte über die Flüchtlingsproblematik.

Sie war schon als Kind mit ihren Eltern von der Türkei nach Nordrhein-Westfalen gekommen. „Ich bin stolze Deutsche mit kurdischen Wurzeln“, lautet ihr Selbstverständnis. Bis 2016 wurde sie wegen ihres Engagements für Flüchtlinge von den Medien hoch gelobt. Das änderte sich schlagartig, als sie die Lage von Frauen und Kindern in islamisch geprägten Ländern zunehmend kritisch kommentierte und bei einer Pressekonferenz im Juli vergangenen Jahres ihren Eintritt in die AfD bekannt gab. Die inzwischen zum Christentum konvertierte ehemalige muslimische Kurdin ist seither Anfeindungen der linksextremen Antifa ebenso ausgesetzt, wie Bedrohungen durch radikale Islamisten.

Sonntag, 17. September,19 Uhr
Einlass ab 17:30 Uhr


Kempten/Lauben
Restaurant Birkenmoos, Sportplatzstr. 13

Anmeldung unter: vp.oa@afdbayern.de

Keinen Zutritt haben Personen, die extremen Organisationen angehören oder einer extremen Szene zuzuordnen sind.





KONTROLLVERLUST
Wer uns bedroht und wie wir uns schützen

Thorsten Schulte stellt uns persönlich sein neues Buch, das innerhalb
kürzester Zeit auf der SPIEGEL-Bestseller-Liste gelandet ist, vor:
Wir freuen uns ganz besonders, dass wir einen der ganz seltenen
öffentlichen Termine mit Thorsten Schulte für Euch ergattert haben!
Und wir freuen uns ganz besonders, dass Thorsten Schulte standhaft bleibt,
standhaft darin, seine Meinung öffentlich zu machen und Augen zu öffnen
und nicht vor dem 'System' einknickt.




Wann: 01. September 2017 um 19 Uhr, der Einlass erfolgt ab 17:30 Uhr
Wo: Kornhaus Kempten
Großer Kornhausplatz 1, 87439 Kempten


Das Buch ist seit dem 26. Juli erhältlich, allerdings gibt es bei Amazon wohl nach wie vor 'Schwierigkeiten'.

Das Buch kann direkt beim Kopp-Verlag oder auch über die Silberjuge-Seite bestellt werden:
www.silberjunge.de/kontrollverlust Dann verdient auch Amazon nichts daran.

Kleiner Tip: Bestellt Euch dieses Buch und lasst Euch diesen Bestseller am 01. September in Kempten vom Autor persönlich signieren!

Den Link zu seinem aktuellen Video, ein Interview mit Hagen Grell findet Ihr
HIER.



Netzwerkdurchsetzungsgesetz
Fakten, Hintergründe, Folgen


Vortrag von Paul Alger, Mitglied des Vorstands
Im Anschluss gibt es wieder ausreichend Zeit für Fragen und Diskussionen.

Gasthof 'Goldene Traube'
Memminger Str. 7,
87439 Kempten

Dienstag, 08. August 2017
um 19 Uhr

Vielen Dank an die 'neuen Gesichter', die sich nicht gescheut haben erstmalig eine unserer Veranstaltungen zu besuchen!


Der Bergarbeiter Guido Reil kommt ins Allgäu


„Ich bin dabei, weil die SPD die Interessen der kleinen Leute nicht mehr vertritt.“

Der Inbegriff eines Sozialdemokraten bleibt seinen Prinzipien treu und wechselte deshalb zur AfD.


26 Jahre lang war Guido Reil ein Vorzeige-Genosse aus dem Ruhrgebiet. Er war Mitglied der SPD, Gewerkschafter, Betriebsrat und Kommunalpolitiker in Essen, bevor er 2016 zur AfD wechselte. Das brachte ihn zu bundesweiter Bekanntheit. Er trat in mehreren Fernseh-Talkshows auf, unter anderem bei „Hart-aber-fair“. Für die AfD kandidierte er im Frühjahr bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen auf Platz 26.

Am Donnerstag, den 3. August wird der frühere Bergmann, Gewerkschafter und Sozialdemokrat als Gastredner bei der AfD in Lauben auftreten.

Anmeldung unter: vp.oa@afdbayern.de

Restaurant Birkenmoos
Sportplatzstr. 13,
Kempten/Lauben

Donnerstag, 03. August 2017
um 19 Uhr
, Einlass ab 17:30 Uhr


Themenabend der AfD in Oberstaufen


„GEZ – Nein Danke!“
Impulsreferat von Axel Keib
Schatzmeister, AfD Kreisverband Oberallgäu Kempten Lindau

Dienstag, 18. Juli 2017, um 19.00 Uhr
Pizzeria Bassano
Alpenstraße 1, 87534 Oberstaufen

Im Anschluss gibt es wieder ausreichend Zeit für Fragen und Diskussionen. Selbstverständlich werden die Unterschriftenlisten für das Volksbegehren der AfD parat liegen.



Freitag, 14. Juli 2017

Prof. Dr. Jörg Meuthen kommt nach Kempten


Nachdem am 30.06.2017 der letzte konservative Vorhang der CDU/CSU gefallen ist

- die "Ehe für Alle" wurde verabschiedet -
wird es höchste Zeit für eine neue konservative Kraft in Deutschland!

Zeit für die AfD!
Prof. Dr. Jörg Meuthen kommt nach Kempten

Anmeldung unter: vp.oa@afdbayern.de

14. Juli 2017 um 19 Uhr
(Einlass ab 17:30 Uhr)

Haus Hochland
Prälat-Götz-Str. 2
87439 Kempten



Freitag, 07. Juli 2017

Beatrix von Storch kommt ins Allgäu

Beatrix von Storch, stellv. Bundesvorsitzende der AfD, Landesvorsitzende der AfD Berlin
und Abgeordnete des EU-Parlaments, kommt auf Einladung unseres
Direktkandidaten Peter Felser zu einer Veranstaltung mit unserem Kreisverband
nach Kempten/Lauben im Allgäu.


Freitag, 07. Juli 2017
Beginn:19 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr

Restaurant Birkenmoos
Sportplatzstrasse 13
87493 Kempten/Lauben

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist erforderlich unter:
vp.oa@afdbayern.de

Hinweis:

Bitte bringen Sie nach erfolgter Anmeldung Ihren Personalausweis oder Ihren gültigen Reisepass mit.
Dieser wird an der Einlasskontrolle benötigt, um einen Abgleich mit Ihrem Namen zu machen, den Sie bei der Anmeldung hinterlegt haben.

Wenn Sie Fragen haben, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

Vielen Dank!


Dr. Alice Weidel kommt nach Kempten/Lauben

Dr. Alice Weidel, Spitzenkandidatin der AfD für den Bundestag,
kommt auf Einladung unseres Direktkandidaten Peter Felser zu einer Veranstaltung
mit unserem Kreisverband nach Kempten/Lauben.


Donnerstag, 01. Juni 2017
Beginn: 19 Uhr, Einlaß: 17:30 Uhr


Restaurant Birkenmoos
Sportplatzstrasse 13, 87493 Kempten/Lauben

 



Freitag, 12.05.2017, 19:00 Uhr



David Bendels, Ex-CSU-Rebell vom 'Konservativen Aufbruch' und
Vorsitzender des Vereins zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit und bürgerlichen Freiheiten
spricht
#Klartext.

Gasthof 'Goldener Adler' (Saal)
Hoheneggstrasse 25, 87480 Weitnau


Freitag, 12. Mai 2017, 19 Uhr
Einlaß ab 17:30 Uhr

Verbindliche Anmeldung unter: vp.oa@afdbayern.de




Mittwoch, 26.04.2017, 19:00 Uhr



Wahlkampfkoordination im Jahr der Bundestagswahl
Gemeinsam mit unserem Direktkandidaten Peter Felser (Listenplatz 7) direkt in den Bundestag

26. April 2017 um 19 Uhr
Pizzeria Bassano

Alpenstrasse 1, 87534 Oberstaufen

Roland Aicher, stellv. Vorsitzender unseres Kreisverbandes Oberallgäu Kempten Lindau, hat einen ausgeklügeltes System mit vielen Komponenten erstellt. Von den Plakaten über Infostände bis hin zu den Veranstaltungen. Das möchte er Euch vorstellen und hofft natürlich auf zahlreiche Unterstützung, denn eine Ein-Mann-Vorstellung kann unmöglich zum Erfolg führen. Deshalb brauchen wir Euch Alle und der kleinste Beitrag kann das Zünglein an der Waage sein, der zum Erfolg führt.

Mitmachen! Gemeinsam in den Bundestag!


Freitag, 21.04.2017, 19:00 Uhr



Walter Schwaebsch, Direktkandidat für die AfD im Kreis Konstanz-Singen hält einen Vortrag über die Rechtsstaalichkeit in Deutschland. Viele kennen Walter Schwaebsch bereits aus seinem hervorragenden Vortrag zum Islam, den er letztes Jahr in unserem Kreisverband gehalten hat.

Freitag, 21. April 2017 um 19 Uhr
Gasthaus "Zum Löwen"

Marktstrasse 8, 88161 Lindenberg/Allgäu

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher zu diesem interessanten Thema!