KV Oberallgäu-Kempten-Lindau

Paukenschlag vor 5 Jahren



Riesiger Erfolg!

Heute vor 5 Jahren hat der Gründungsparteitag der Alternative für Deutschland stattgefunden. Damals schrieb die Presse, dass „unter dem donnernden Applaus von rund 1.500 Mitgliedern“ ein „geordneter Ausstieg“ aus dem Euro gefordert wurde. Nur 2 Monate später umfasste die AfD bereits 7.000 Mitglieder! Der Zuwachs kam überwiegend aus den Reihen der CDU, „laut Selbstauskunft in den Antragsformularen zur Parteiaufnahme kommen aber auch knapp 400 Neumitglieder aus der FDP, rund 350 aus der SPD, 90 von den Piraten und 70 von den Grünen.“ Die AfD generierte Ihren gewaltigen Zuwachs also quer durch alle Parteien.

Heute, 5 Jahre später, sind es rund 30.000 Mitglieder und 1.300 Förderer die diese Bürgerbewegung vorantreiben. In allen zurückliegenden Landtagswahlen sind wir erfolgreich in 14 Landesparlamente eingezogen, und mit unseren 92 Abgeordneten stellen wir die stärkste Oppositions-Fraktion im Bundestag. Eine beispiellose Erfolgsgeschichte in der Bundesrepublik Deutschland!

Erste Umfragen ergaben damals, dass 24 Prozent der Wahlberechtigten erklärt haben, sie könnten sich vorstellen, bei der Bundestagswahl 2013 für die neue Partei zu stimmen. Was für ein Paukenschlag! Seither wird die AfD mit zum Teil grenzwertigen Mitteln bekämpft.

Allen Widrigkeiten zum Trotz, die AfD ist gekommen um zu bleiben!

Link zum FAZ-Artikel vor 5 Jahren